Internationaler Jugendwettkampf „Tysky Spring“ Tychy Polen

Erstellt von Kerstin Taubert Wasserspringen 23.04.2018

10 Medaillen bei 20 Starts für unsere Sportler

Mit 7 Sportlern der E/D/C Jugend waren wir am Wochenende in Tychy bei unseren polnischen Freunden vom Wasserspringerclub „Auerbach“ zu Gast.

Wir als DSC nahmen bereits 11 x an diesem Wettkampf teil und sind jedes Jahr begeistert und motiviert zurück gekommen … so auch dieses Mal!

In diesem Jahr starteten 78 Sportler aus Lettland, Litauen, Estland, Spanien sowie 2 Vereinen aus Polen und wir.

Unser Team erreichte bei 20 Starts 10 Medaillen und sehr gute Platzierungen. Besonders erwähnenswert sind die Pokalgewinne als beste Starter in ihrer Altersklasse von Finja Helling (D-Jugend) und Lena Simon (E-Jugend), die beide ihre Wettkämpfe sowohl vom 1 m- als auch 3 m-Brett gewinnen konnten. Über Silbermedaillen konnten sich Leon Reichard (E-Jugend; 1 m und 3 m) sowie Hannah Lautsch (D-Jugend) von 1 m und im Synchronspringen vom 3 m-Brett mit Mara Lemke (C-Jugend) freuen. Carl Friedrich Ziller komplettierte das gute Abschneiden mit Rang 3 von 3 m.

Unsere Sportler übernachteten in Gastfamilien und konnten somit neben den Wettkämpfen einen Einblick in das Leben der polnischen Sportler erleben. Es wurden viele Freundschaften geschlossen. Eine gemeinsame Party rundete das erlebnisreiche, anstrengende aber sehr schöne Wochenende ab.

Alle sind sich einig … da müssen wir 2019 wieder hin!

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.