Heimspiel gegen SV Helios am Sonntag

Fußball 20.09.2018

Sonntag, 15:00 Uhr: Dresdner SC 1898 - SV Helios 24 Dresden

Am Sonntag empfängt der DSC zum zweiten Heimspiel in der Stadtoberliga den SV Helios 24 Dresden. Die Blau-Gelben holten am vergangenen Wochenende die ersten Punkte in der neuen Saison und rangiert nun auf dem 12. Platz.

In die Saison war das Team von Frank Reichel und Sebastian Böhme mit drei Niederlagen gestartet. Bei Aufsteiger SG Gebergrund Goppeln hieß es am Ende 3:4 (2:3), es folgte eine klare 0:6 Heimniederlage gegen den zweiten Aufsteiger SG Weißig. Auch beim FV Blau-Weiß Zschachwitz gab es beim 1:7 (1:2) die nächste klare Niederlage. Gegen den Radeberger SV gab es beim 4:3 (2:2) den ersten Dreier der Saison. Mit 20 Gegentoren stellt Helios derzeit die schlechteste Abwehr der Liga.

Vergangene Saison landete der SV Helios mit 38 Punkten und 56:53 Toren im gesicherten Mittelfeld. In der Vorbereitung wurden die Spiele gegen die Kreisligisten SG Kesselsdorf und SG Dölzschen gewonnen. Die SG Wurgwitz aus der Kreisoberliga wurde mit 4:0 besiegt. Gegen Landesklässler SG Motor Wilsdruff gab es eine 1:6 Niederlage.

Drei Pflichtspiele gab es bisher zwischen dem DSC und dem SV Helios. Als Bezirksligist unterlagen die 98er beim Stadtpokalsieger mit 1:3 (0:3). In der Stadtoberliga-Saison 2011/12 konnte der DSC beide Spiele mit 3:2 für sich entscheiden.

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.