Felix führt Cross-EM-Team auf Platz 6

Erstellt von sh/eh Leichtathletik 11.12.2023

Rang 16 bei der EM-Premiere im Einzel

  • Fotos: Tore Machnow

 

Am Wochenende feierte Felix Friedrich ein gutes internationales Debüt bei den Cross-Europameisterschaften in Brüssel. In der U23-Wertung kam unser Läufer in 24:25 Minuten auf Rang 16 und lieferte dabei die beste Performance im deutschen Quartett ab. Das deutsche Team kam somit auf einen sehr guten 6. Platz. "Es war ein sehr couragierter Auftritt von Felix bei seinen ersten internationalen Meisterschaften", lobte Trainer Erik Haß.

zurück zur Übersicht