Empfang unserer Wasserspringer

Erstellt von sh Verein Wasserspringen 14.08.2018

Tina Punzel: "Es hätte fast nicht besser laufen können"

  • Fotos: Hofmann

  • Foto: DSC/DSV

  • Foto: DSC/DSV

Kurzfristig hatten wir uns entschieden, den großen Erfolg von Tina Punzel und ihres Trainers Borys Rozenberg mit einem Empfang vor der Sprunghalle zu feiern. Natürlich wollten wir auch unsere beiden EM-Teilnehmer Louisa Stawczynski und Timo Barthel willkommen heißen. Wir warteten daher gespannt auf das Auto, was die vier aus Berlin hierherbrachte und empfingen sie dann mit viel Applaus und einem Spalier.

Auch der Dresdner Sportbürgermeister Dr. Peter Lames hatte sich Zeit genommen, um die Erfolge zu würdigen und auch weiterhin seine Unterstützung für die Dresdner Wassserspringer zu unterstreichen. Ebenso richtete der Geschäftsführer der Dresdner Bäder GmbH, Matthias Waurick, einige Worte an die Sportler und Trainer. Vom Olympiastützpunkt war Carolin Äpfler gekommen, um ebenfalls Blumen zu überreichen. Vom Stadtsportbund war Robert Baumgarten vorbeigekommen. Die Ostsächsische Sparkasse als unser Hauptsponsor konnte aus terminlichen Gründen zwar nicht mit einem Vertreter dabei sein, richtete aber die herzlichsten Glückwünsche an die Sportler und den Trainer aus.

DSC-Präsident Wolfgang Söllner gratulierte allen drei Athleten ebenso wie dem Trainer und unserem Vizeweltmeister bei den Junioren, Karl Schöne. Er bedankte sich zudem bei der Landeshauptstadt für die Unterstützung und das Engagement für die Weiterentwicklung des Sports in Dresden.

Tina beantworte danach fleißig Journalistenfragen, stand für Fotos zu Verfügung und bekam auch von den kleinen Springern noch Plakate überreicht.

Bereits am Mittwoch fährt sie mit dem Großteil der Dresdner Springer in ein gemeinsames Trainingslager - immer ein Highlight für die Jüngeren, die sich nicht nur bei Tina, sondern auch bei Martin Wolfram einiges abschauen können und es genießen, mit ihren Vorbildern gemeinsam Zeit zu verbringen.

Wir bedanken uns an dieser Stelle für alle für das kurzfristige Kommen und gratulieren unseren Sportlern - allen voran Tina und ihrem Trainer zu Gold, Silber und Bronze.

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.