EM beginnt in Kiew

Erstellt von sh Wasserspringen 05.08.2019

Tina, Martin und Karl starten in der Ukraine

  • Tina und Lou holten 2018 den Europameistertitel im Mixed. Foto: Archiv

Die WM ist kaum zwei Wochen her, da stehen für unsere Wasserspringer die nächsten großen Herausforderungen an: Heute beginnen in Kiew die Europameisterschaften.

Für den DSC sind Tina Punzel, Martin Wolfram und Karl Schöne dabei. Tina hat sich wie bei der WM vier Starts vorgenommen. Sie beginnt am Dienstag mit dem Mixed vom Brett. Gemeinsam mit Lou Massenberg geht sie als Titelverteidigerin an den Start und möchte natürlich auch diesmal wieder aufs Treppchen. Danach folgen für Tina die Wettkämpfe vom Turm synchron, im 3m-Einzel und zum Schluss vom 3m synchron mit Lena Hentschel, die mittlerweile in Dresden eine Wohnung bezogen hat und nun noch besser gemeinsam mit Tina bei Boris Rozenberg trainieren kann. An dieser Stelle auch ein herzliches Willkommen, Lena!

Martin fokussiert sich wieder auf den Wettbewerb 3m-Einzel und ist dort am Freitag erstmals gefragt.

Karl Schöne ist für den Synchronwettkampf vom Turm mit Tom Waldsteiner gemeldet.

Alles Gute für unser Team Dresden!

Offizielle Homepage Kiev 2019

Ergebnisse:
kyiv2019.org/en/results-eng/

Livestream:
www.dailymotion.com/video/x7d01uz

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.