Dresdner SC und Ostsächsische Sparkasse Dresden verlängern Sponsoringvertrag

10.03.2015

Gleich für drei Jahre hat die Ostsächsische Sparkasse Dresden den Sponsoringvertrag mit dem

Dresdner SC 1898 e.V. verlängert.

Seit nunmehr 25 Jahren unterstützt sie den Dresdner SC und die Volleyballdamen mit finanziellen Mitteln.

„Wir freuen uns sehr über die erneute Vertragsverlängerung. Die Ostsächsische Sparkasse Dresden ist ein sehr wichtiger und langjähriger Unterstützer unseres Vereins. Dieses Engagement für den Dresdner Sport wissen wir sehr zu schätzen“, bestätigt Wolfgang Söllner, Präsident des Dresdner SC.

 Die finanzielle Unterstützung kommt dabei allen elf Sportabteilungen des DSC zugute.

"Vereine leisten einen großen Beitrag für unsere Gesellschaft. So wie die Sparkasse sind sie fest in der Region verankert. Uns ist es deshalb wichtig, den Dresdner Sportclub 1898 e.V. als Partner auch künftig in seiner Arbeit zu unterstützen und ihm durch unser längerfristiges Engagement den Rücken für zukünftige Aufgaben zu stärken." sagt Joachim Hoof, Vorstandsvorsitzender der Ostsächsischen Sparkasse Dresden.

Darüber hinaus wurde auch der Vertrag mit dem Speerwerfer Lars Hamann bis zu den Olympischen Spielen 2016 verlängert. Die Ostsächsische Sparkasse Dresden hatte den Leichtathleten erstmals 2014 in ihre Sportförderung aufgenommen.

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.