Deutsche Kurzbahnmeisterschaft, Tag 2+3

Schwimmen Schwimmen (intern) 17.12.2017

Erneutes B-Finale von Urs Bludau: Rang 14 über 50m Brust

Gestern konnte Urs Bludau erneut einen 14. Platz erringen - diesmal über 50m Brust, die er in persönlicher Rekordzeit von 28,23 Sekunden absolvierte. Dies ist gleichzeitig sein zweiter Vereinsrekord in Berlin.
Einen Tag vorher schwamm Alexandra Arlt im C-Finale über 200m Freistil nach 2:04,94 Minuten zu Rang 23.
Ebenfalls den Sprung ins C-Finale gelang Lilo Firkert, die über 200m Rücken mit deutlicher persönlicher Bestleistung und Vereinsrekord nach 2:16,34 zu Platz 18 schwamm.

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.