Auswärtsspiel beim LSV Neustadt/Spree

Erstellt von ee Fußball 18.11.2015

Samstag, 14:00 Uhr: LSV Neustadt/Spree - Dresdner SC 1898

Am Samstag steht für den DSC bereits das letzte Auswärtsspiel der Hinrunde auf dem Plan. Zu Gast ist die 1. Mannschaft um 14 Uhr beim LSV Neustadt/Spree. Mit 15 Punkten und 20:22 Toren rangieren die Neustädter derzeit auf dem 10. Tabellenplatz. Bester Torschütze ist Norman Both, der bisher siebenmal getroffen hat. Nach einem durchwachsenen Saisonstart mit 7 Punkten aus sechs Spielen und einer 0:6 Niederlage in Laubegast blieb der LSV anschließend vier Spielen ungeschlagen (8 Punkte). Am letzten Wochenende gab es beim Bischofswerdaer FV II eine knappe 2:1 Niederlage.

Vier Partien gab es in den letzten beiden Jahren zwischen dem DSC und Neustadt/Spree und noch nie konnten die Dresdner als Sieger vom Platz gehen. In der Saison 2013/14 setzte sich der LSV als Aufsteiger jeweils mit 1:0 durch. Vergangene Saison gab es im Heinz-Steyer-Stadion ein 1:1 Unentschieden, im Rückspiel führten die 98er zwar durch Christian Heinrich, unterlagen letztlich jedoch mit 1:2.

Fehlen wird bei den Schwarz-Roten weiterhin Stefan Haase, dessen Sperre nach der roten Karte bei Neusalza-Spremberg noch nicht festgelegt wurde.

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte geben Sie folgende Buchstabenfolge in das Captcha Code Feld ein:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.