1. DSC-Jobmesse am 30. November

Erstellt von sh Verein 29.10.2019

Vereinbarkeit von Sport und Ausbildung im Fokus

 

Am 30. November wird in unserer DSC-Trainingshalle an der Magdeburger Straße einmal ein wenig anders Sport gemacht. Von 10 bis 14 Uhr findet die 1. DSC-Jobmesse unter dem Motto #meetandcompete statt. Wir verraten Euch, was es damit auf sich hat und warum wir als Sportverein eine Jobmesse veranstalten.

"Das Thema duale Karriere ist für Sportler allgegenwärtig. In vielen Sportarten können die Athleten von ihrem Sport nicht leben und müssen sich neben ihrem täglichen Training auch um ihre spätere Karriere kümmern. Dies betrifft viele unserer eigenen Mitglieder und auch zahlreiche Sportler anderer Dresdner Vereine. Wir wollen dieses Thema angehen und mit der Messe ein erstes Angebot von unserer Seite unterbreiten", erklärt DSC-Vizepräsident Lars Rohwer.

Von Bob-Challenge bis Hindernisparcours

Um Ausbilderfirmen und jungendliche Sportler locker in Kontakt zu bringen, wird es bei uns mehr als reine Informationsstände geben. "Unsere Zielgruppe sind junge Sportler und für sie ist der Wettkampf etwas typisches, das sie aus ihrem Sportalltag kennen. Daher wird auch die Messe einen Wettkampfcharakter haben", erklärt Jana Simmat von der Ausbildungsinitiative "Onkel Sax". Mit ihr gemeinsam organisieren wir die Messe. "An allen Ständen bieten die Ausbildungsfirmen kleine Wettkämpfe und Challenges an, bei denen man Schnelligkeit, Geschicklichkeit, Ausdauer oder Kraft beweisen muss. Dinge, die dann auch im Arbeitsalltag in diesem Unternehmen eine Rolle spielen werden." So wird es einen Hindernisparcours geben, eine Bob-Challenge, einen heißen Draht oder auch eine Station, an der man ein wenig Boden verlegen muss.

"Einige Firmen beschäftigen schon erfolgreich Leistungssportler oder bilden solche aus. Andere Firmen wollen sich gern in diesem Bereich engagieren, wissen aber noch gar nicht, mit welchen Themen sie rechnen müssen, wenn sie Leistungssportler beschäftigen. Wir wollen daher einen Beitrag leisten, mehr Firmen für die duale Karriere zu sensibilisieren und andererseits den Sportlern auch verschiedene Wege aufzuzeigen, die sie neben ihrem Sport einschlagen können", sagt Jana Simmat.

Gewinne starke Preise

Und wie in einem richtigen Wettkampf gibt es natürlich auch bei unserer Karrieremesse Preise zu gewinnen. Als Hauptpreis winkt Euch ein Blick hinter die Kulissen des MDR Fernsehens.

Der Eintritt am 30.11. ist frei. Kommt gern in legerer Kleidung und bringt nach Möglichkeit Sportschuhe mit. Verzichtet bitte auf hohe Absatzschuhe.

Wir freuen uns auf Euch!

Weitere Infos zur Messe und den teilnehmenden Firmen findet Ihr hier.

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.