20 DSC-Akrobaten:innen fahren nach Genf

Erstellt von KB,GK Turnen & Sportakrobatik 01.04.2021

WM-Nominierung komplett

Die Anspannung der letzten Wochen hat sich nun endlich gelöst. Nachdem die Nominierung für die Altersklasse 11 bis 17 Jahre bereits erfolgt war, folgten nun auch die höheren Altersklassen.

Folgende Sportler:innen unseres Sportakrobatikbereiches dürfen sich über ein Ticket zur Weltmeisterschaft ab dem 20. Juni in Genf freuen:

11-17 Jahre:
Lara Kühne, Greta Schramm, Pauline Fuchs
Lucy Eckelmann, Jordan Schmidtgall
12-19 Jahre:
Paula Teichmann, Flora Jesse (Bautzen), Liese Lemke
Frieda Süß, Pascale Dressler
13-20 Jahre:
Johanna Schmalfuß, Hanna Prell, Leni Scherenberger (BC- Eintracht Leipzig 02 e.V.)
Selima Wardin (Sportakrobatik Hoyerswerda), Florian Borcea-Pfitzmann
Tobias Vitera und Albrecht Kretzschmar (SC Riesa Sportakrobatik)
Senioren:
Sarah Arndt, Anika Liebelt, Alexa Krause
Tom Mädler, Danny Ködel, Aaron Borck, Ben Ködel

Wir gratulieren unseren Sportler:innen sowie ihren Partner:innen der anderen Vereine und selbstverständlich auch unseren sowie den Trainer:innen in Riesa (Florian und Tobias haben derzeit ihren Trainingsmittelpunkt dort), die maßgeblich am Erfolg beteiligt sind.

Die Weltmeisterschaft sollte bereits 2020 statfinden, wurde aber coronabedingt verschoben. Nun hoffen wir, dass sie dieses Jahr stattfinden kann.

Wir drücken dafür und natürlich für super Ergebnisse allen Nominierten die Daumen und hoffen auf ein bisschen Edelmetall.

zurück zur Übersicht