13 Sportler für WM in Antwerpen nominiert

Erstellt von sh Turnen & Sportakrobatik 04.01.2018

Jahreshöhepunkt im April

  • Foto: Felix Kontuoro

Der Deutsche Sportakrobatik-Bund (DASB) hat am Donnerstag die Nominierungen für die Weltmeisterschaften 2018 in der Sportakrobatik bekannt gegeben. Den Dresdner SC dürfen demnach 13 Athleten in Antwerpen vertreten. Zudem wurden Petra Vitera und Katharina Bräunlich als Trainerinnen und Ramona Hermann als Team-Managerin nominiert. Die WM sowie die World Age Group Competition der Jugend finden vom 1. bis 16. April statt.

Für den DSC am Start:

Senioren: Herrenpaar Tim Sebastian und Michail Kraft (Riesa); Vierergruppe Erik Leppuhner, Sebastian Grohmann, Vincent Kühne, Tom Mädler; Damengruppe Anika Liebelt, Sarah Arndt, Vanessa Riffel

12-18 Jahre: Mixedpaar Samira Rawolle und Florian Borcea-Pfitzmann

11-16 Jahre: Damengruppe Johanna Schmalfuß, Hanna Prell, Paulina Krause

Herzlichen Glückwunsch allen Nominierten!

zurück zur Übersicht



hoch