WasserspringenUnsere Spitzensportler

Unsere Kaderathletinnen und -athleten

Bundeskader für die Saison 2017:

  • A-Kader: Sascha Klein, Tina Punzel, Martin Wolfram
  • B-Kader: Timo Barthel
  • C-Kader: Louisa Stawczynski, Josefin Schneider, Marén Hähle, Frosina Boger, Carlo Leuchte, Karl Schöne, Jesco Helling
  • D/C-Kader: Ludwig Schäl
  • S-Kader: Kristin Syrbe

gesamter Bundeskader

Hinzu kommen 15 D- und 20 E-Kader (Landeskader Sachsen).

Sascha Klein

  • Geboren: 12. September 1985 in Eschweiler
  • Olympia: Silber Turm-Synchron 2008 Peking; 4. Platz Turm-Synchron 2016 Rio de Janeiro
  • Weltmeister Turm-Synchron (mit P. Hausding) 2013
  • Vizeweltmeister Turm-Synchron 2011
  • WM-Bronze Turm-Synchron 2017
  • WM-Bronze Turm Einzel 2011 und 2013
  • 9 x Europameister Turm-Synchron mit P. Hausding
  • Vize-Europameister Turm-Synchron 2006
  • 2 x Europameister Turm Einzel 2010 und 2011

Sascha Klein bei Facebook

Tina Punzel

  • Geboren am 1. August 1995 in Dresden
  • Europameisterin 3 m-Brett 2013 in Rostock
  • Vize-Europameisterin 3 m Synchron 2014, 2015, 2017
  • EM-Bronze 3 m-Brett 2015
  • EM-Bronze 1 m-Brett 2014
  • EM-Bronze Mixed-Synchron 2017
  • Olympiapremiere 2016 in Rio

Tina Punzel bei Facebook

Martin Wolfram

  • Geboren am 29. Januar 1992 in Dresden
  • Europameister Turm Einzel 2015 in Rostock
  • Vize-Europameister 1 m-Brett 2013 in Rostock
  • Rang 5 bei Olympia 2016 vom Turm
  • Rang 8 bei Olympia 2012 vom Turm

Martin Wolfram auf Instagram

Louisa Stawczynski

  • Geboren am 29. Januar 1997
  • EM-Bronze vom 1m-Brett 2017
  • Deutsche Meisterin vom 1m-Brett 2017
  • Bronze bei der Universiade 2017
  • Gold bei den Europaspielen in Baku 2015

Louisa bei Instagram

Timo Barthel

  • geboren am 3. April 1996
  • EM 2016: Rang 6 vom Turm
  • Deutscher Meister Turm & Turm synchron 2017
  • 3 x Gold bei Jugendeuropameisterschaften
  • 2x Platz 4 bei Jugendweltmeisterschaften
  • 4. Platz Jugend-Olympia
  • mehrfacher deutscher Jugendmeister

Timo Barthel bei Facebook

Timo bei Instagram