Gesundheitstipp des MonatsNr. 7.2018

Der DSC-Gesundheitstipp Nr. 7/2018:

Die Abteilung Gesundheitssport präsentiert in jedem Newsletter einen Gesundheitstipp, der einfach nachzumachen ist. So achtest Du in wenigen Minuten auf Deinen Körper. Diesmal stellen wir ein paar einfache Übungen der progressiven Muskelentspannung vor. Damit kannst Du am Arbeitsplatz Deine Konzentrationsfähigkeit erhöhen und psychische, als auch körperliche Lockerheit zurückgewinnen. 

Bei den jeweiligen Entspannungsübungen gehst Du so vor:

  • Setze Dich bequem auf einen Stuhl.
  •  Richte Deine Gedanken nach innen.
  •  Spanne die Muskelgruppe langsam an und nimm die Empfindung bewusst wahr.
  •  Halte die Spannung fünf Sekunden.
  •  Gehe langsam aus der Spannung heraus und spüre der Entspannung etwa 15 Sekunden nach.
  •  Wiederhole die An- und Entspannung zwei- bis dreimal.

Übung 1: Arme anspannen: Mache die Hände zu Fäusten und winkel Deine Arme an.

 

 

 

 

Übung 2: Am Stuhl nach unten ziehen: Greife mit den Händen unter die Sitzfläche. Ziehe die Sitzfläche mit aller Kraft   nach oben. Gehe dabei nicht ins Hohlkreuz.

 

 

 

 

 Übung 3: Am Stuhl nach oben drücken: Lege den Handballen auf die Sitzfläche. Drücke dich nach oben ohne das Gesäß von der Sitzfläche zu heben. Gehe nicht ins Hohlkreuz.

 

 

 

 

Übung 4:Stelle die Füße außen neben die Stuhlbeine. Drücke die Fersen nach innen gegen die Stuhlbeine.